Press

La Brezza Küchenchef Marco Campanell ist Ambassador für Mercedes-Benz Schweiz

Zürich, (7. Februar 2024). Gleich zweimal nennt Marco Campanella zwei Michelin-Sterne und 18 GaultMillau-Punkte sein Eigen – und gehört damit zu den besten Köchen der Schweiz. Ausgezeichnet wurde der Deutsch-Italiener für das Erlebnis, das er und sein Team den Gästen des Restaurants La Brezza, welches sich im Sommer im Hotel Eden Roc in Ascona und im Winter im Tschuggen Grand Hotel in Arosa befindet, auf den Tellern bieten. In seinen Kreationen legt Campanella besonderen Wert auf regionale, saisonale und pflanzenbasierte Zutaten und überrascht seine Gäste immer wieder aufs Neue.

«Meine Küche setzt auf Passion, Innovation, Präzision und Handwerk», betont Campanella. Mit seiner Philosophie und seinem hohen Qualitätsanspruch passt er bestens zu Mercedes-Benz. «Sowohl bei Marco als auch bei uns geht es um handwerkliche Exzellenz und darum, immer wieder für Wow-Effekte zu sorgen», sagt Roland Schell, CEO von Mercedes-Benz Schweiz.

Gemeinsame Ambitionen

Campanella wuchs am Bodensee in einer italienischen Gastronomenfamilie auf. Er kochte nach seiner Ausbildung unter anderem bei Martin Dalsass, Rolf Fliegauf und als Chef de Partie bei Andreas Caminada auf Schloss Schauenstein. Seit Sommer 2018 kocht er in Ascona, seit der Wintersaison 2020/2021 auch in Arosa in den Hotels der Schweizer Premium-Hotelgruppe The Tschuggen Collection. «Ich hinterfrage mich ständig und will zusammen mit meinem Team stets besser werden», sagt der 32-Jährige. Diese Ambitionen teilt Campanella, der seit Langem ein Liebhaber der Marke ist, mit Mercedes-Benz. Ab sofort fährt er als Ambassador für die Schweiz einen Mercedes-Benz EQE SUV.

2018 wurde Marco Campanella von GaultMillau im Guide 2019 zur „Entdeckung des Jahres im Tessin“ gekürt und erhielt kurz darauf auch den ersten Michelin Stern. Seit Herbst 2022 halten er und sein Team jeweils 2 Michelin-Sterne für das Gourmetrestaurant La Brezza an zwei Standorten. «Dass Partner wie Mercedes-Benz das grosse Talent von Marco Campanella schätzen und daraus nun eine Zusammenarbeit entsteht, ist grossartig. Als Hotelgruppe unterstützen wir Marco im Hintergrund, denn er ist das Gesicht der Kooperation», freut sich Simon Spiller, Hoteldirektor des Hotel Eden Roc in Ascona, der Campanella von Beginn an unterstützt und gefördert hat.

Mit Kulinarik erfolgreich unterwegs

Mit der Zusammenarbeit mit Marco Campanella intensiviert Mercedes-Benz Schweiz in sein erfolgreiches Kulinarik-Engagement. «Marco ergänzt als Sternekoch im Tessin ideal unsere bewährte Zusammenarbeit mit den Spitzenköchen Sven Wassmer in Bad Ragaz und Guy Ravet in Vevey», sagt Roland Schell. Die Partnerschaft mit dem schweizweit führenden GaultMillau-Channel sowie mit «Les Grandes Tables de Suisse», einer schweizweiten Vereinigung von Spitzenköchen, komplettieren das Engagement.

Passendes Bildmaterial haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Pressekontakt The Tschuggen Collection
Constanze Märzheuser, Director of PR
Zeltweg 7, 8032 Zürich, Schweiz c.maerzheuser@tschuggencollection.ch  

Go back

Folgen Sie uns auf Instagram